Grundsätze im Webdesign.

RapidWeaver Webdesign

Es gibt ein paar Grundprinzipien, die nicht nur für RapidWeaver-Seiten, sondern für alle Webseiten gelten. Webseiten, die diesen Grundsätzen nicht folgen, werden von den Seitenbesuchern schlechter angenommen werden, sie werden eine schlechtere Klickrate haben und sie werden eine hohe Absprungrate und eine kurze Verweildauer haben.

WEITERLESEN...

Gettyimages frisst Unsplash.

RapidWeaver

Es ist immer ein großes Problem, kostengünstig an Bildmaterial (nicht nur für eine Webseite) zu kommen. Dazu kann man sich dieser zahlreichen kostenlosen Bilderdienste bedienen - einer davon ist Unsplash und Unsplash ist direkt in RapidWeaver integriert. Das macht es für den RapidWeaver-Nutzer bequem, aber das hat auch seine Tücken.

WEITERLESEN...

Stacks 4: Umgang mit Bildern.

  • Polaroidbild betrachten
RapidWeaver Stacks

Der Umgang mit Bildern ist mit den neuen Möglichkeiten von Stacks 4 deutlich besser geworden. Das betrifft einmal den Workflow beim Einfügen eines Bilds und zum Anderen das Ergebnis auf der veröffentlichten Webseite. "Tricky" ist der Umgang mit Bildern nach wie vor. Doch eins nach dem anderen...

WEITERLESEN...